Am 29. Februar/1. März 2020 lädt der

Ballhaus Goldfisch e.V.

alle Liebhaber*innen des Argentinischen Tangos zu einem besonderen Event ein. 

Workshops, Live-Musik und Showtanz nehmen die Teilnehmer*innen mit in die Welt des Tango Argentino.

 

Unser Gastlehrerpaar

Susanne Opitz und Rafael Busch

(Berlin) bietet für interessierte Tänzer*innen am Samstag zwei Workshops an.

  • 15 Uhr "Tanztechnik - elegant und dynamisch gehen"
  • 17 Uhr: "Milongafiguren à la Pepito Avellaneda"
  • "Spiralität - Drehungen mit Happy End" stehen am Sonntag ab 11 Uhr auf dem Programm.
  • ZUSÄTZLICH wegen der großen Nachfrage: "Figuren des Tango Nuevo" am Sonntag um 13 Uhr (Bei Interesse bitte melden bei: uweretter@gmx.de)

Die Plätze in den Workshops sind begrenzt, eine frühe Buchung ist angeraten.

 

Die Anmelde- und Zahlungsmodalitäten finden Sie hier:

  • pro Workshop 25 € (Gäste)/20 € (Mitglieder)
  • Milonga 20 € (Gäste)/15 € (Mitglieder)

Für Frühbucher bis zum 22.02.2020, die den vollen Preis zahlen,  gibt es auf den Gesamtpreis einmalig 5 € Rabatt pro Person.

Der Vorverkauf startet sofort montags und mittwochs zwischen 18.30  und 20.30 Uhr im Ballhaus Goldfisch e.V.

 Anmeldungen und Nachfragen sind zu richten an: uweretter@gmx.de

 

 Musikalisch wird der Samstagabend ab 21 Uhr umrahmt von

Christian Gerber & Robert Schmidt

die die Anwesenden mit Bandoneón und Klavier auf eine musikalische

Tango-Reise mitnehmen nach Argentinien.

 

Ein weiteres Highlight des Samstagabends wird der Showtanz von

Susanne & Rafael um 22 Uhr sein.

 

Tanzfläche laden bereits ab 20 Uhr ein, den Abend mit Tanz und einem Glas Wein oder Saft zu beginnen...

 

Der Vorstand wünscht allen Anwesenden einen unvergessliches Erlebnis.

 

Bitte Wechselschuhe nicht vergessen!