Feuerzangen-Milonga im Ballhaus Goldfisch e.V - 13.12.2015

Foto: privat
Foto: privat

Am Sonntag, dem 13.12.2015, lädt Roberto ab 20 Uhr wieder zur Feuerzangen-Milonga ein.

 

Tango-Klänge und (vor)weihnachtliche Nascherei versprechen einen wundervollen Tanzabend - wenn Ihr alle mitmacht.

Wie jedes Jahr kümmert sich Roberto um die Feuerzangenbowle. Für alles andere sind Fantasie und Engagement der Gäste gefragt: Glühwein (mit und/oder ohne Alkohol), Orangen, Nüsse, Gebäch (herzhaft und/oder süß), Salate, ...

Was immer Euch angemessen erscheint - füllt unser Mitbringe-Bufett und    genießt den Abend!

Tango-Feeling in der Museumswerft - 12.12.2015

„TANGO TROUBLE“ 

Filmpremiere


Im neuen Kurzfilm von Walter Baumgartner und Lucas Treise kommt ein Fremder nach Greifswald. Er hat sich in das Foto einer Frau in einer Zeitschrift verliebt, fragt sich durch und schleicht sich an und löst prompt eine Katastrophe in der Tango-Szene aus.
In den Hauptrollen: Vio & Christian Holm


Live-Musik: Freunde des vollen Mondes

Wann?     Sa, 12.12.2015, 20 Uhr
Wo?         Heineschuppen/Museumswerft - Salinenstraße 20
Eintritt:    5,00 Euro

Nordischer Klang 2015

Skandinavischer Tango

Lars Grünwoldt und die „Freunde des vollen Mondes“ 


Sonntag, 10.05.2015 - entfällt ersatzlos

 

19.30 Uhr  Vortrag mit Original-Filmdokumenten

20.00 Uhr Konzert mit skandinavischen Tangos

21.00 Uhr Milonga mit Livemusik


Eintritt: 15 €/ 10 € erm. /Festivalpass


19.30 Uhr Fritjof und Carmencita

Evert Taubes Tango-Abenteuer zwischen Schweden und Argentinien

Ein Vortrag mit Original-Filmdokumenten von Frithjof Strauss

Der Bohemièn und Liedermacher Evert Taube ist pleite und fährt deshalb von seiner schwedischen Schäreninsel im Dampfer nach Stockholm, um von seinem Verleger Vorschuss zu kassieren. Sein Plan ist es, damit nach Buenos Aires zu reisen und Reportagen zu schreiben. Auf dem Dampfer träumt er immer wieder von seinem Alter Ego Fritiof Andersson und dessen Abenteuern als Heizer an Bord eines Schiffes und auf einer Hazienda in Argentinien. Sjösalavår ist einer der Filme, genial gefilmt vom Bergman-Kameramann Sven Nykvist, in den die Lieder und Tangos von Taube eingeflossen sind. Frithjof Strauß erzählt in seinem Vortrag von der schwedischen Tangosehnsucht der 50er Jahre: von Montevideo, den Pampas, Buenos Aires und dem Tango in Nizza ( Carmencitas Rückkehr).


20.00 Uhr Konzert mit skandinavischen Tangos

Lars Grünwoldt und die „Freunde des vollen Mondes

Dass einer der berühmtesten Tangos aus Dänemark kommt, wissen viele: „Jalousie“ - ein Eifersuchtsdrama auf der Geige. Jacob Gade schrieb diesen Tango eigentlich als Stummfilmmusik, und er wurde ein Welterfolg. Auch dass die schönsten Tangos aus Finnland kommen, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Aber auch Schweden und Norwegen können mit wunderschönen, lustigen und auch skurrilen Tangos aufwarten: So z.B. mit der Geschichte des schwedischen Seemanns Fritiof, der sich in die schöne Carmencita, Tochter eines argentinischen Haziendero, verliebt. Oder mit dem norwegischen „Tango for to“, in dem sich die flotte Tänzerin erst den schönsten Tänzer angelt und dann sehen muss, wie sie ihn wieder loswird…


Für den Nordischen Klang haben die „Freunde des vollen Mondes“ ein launiges Programm mit skandinavischen Tangos zusammen gestellt, gesungen und interpretiert von Lars Grünwoldt -  ein großer Spaß für alle Freunde des Tangos und der nordischen Kultur.


21.00 Uhr Milonga mit Livemusik

Finnische Tangos lassen sich wunderbar tanzen, aber auch die skandinavischen Nachbarländer haben den Tango offenbar in den Füßen. Die Freunde des vollen Mondes spielen zum Abschluss des Abends zur Milonga: skandinavische Tangos, argentinische Klassiker, Troillo und Piazzolla, Nuevo und eigene Kompositionen – ein Genuss für alle Tänzer und Zuhörer.


Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit von Ballhaus Goldfisch e.V. und Nordischer Klang e.V. statt

Zweiter Tangofrühling in Greifswald (21./22.03.2015)

Foto Ute Gallmeister
Foto Ute Gallmeister
Der Ballhaus Goldfisch e.V. lädt am 21. und 22. März 2015 zum Zweiten Tangofrühling Greifswald ein.
  • interessante Workhops für Tangobegeisterte vom Anfänger- bis zum Fortgeschrittenen-Niveau (Samstag ab 13 Uhr/Sonntag ab 12 Uhr; ab 17,00 €)
  • Milonga mit Livemusik "La Bicicleta Duo" (Samstag ab 21 Uhr; ab 15,00 €) http://www.labicicleta.de/
  • Tangocafé Sonntag ab 14 Uhr (Eintritt frei) und Abschiedsmilonga am Sonntag (ab 20 Uhr; ab 8,00 €)
  • Showtänze in den Milongas und Gast-DJs (Samstag/Sonntag)
 Unsere Gäste dürfen zwei aufregende Tage intensiven Tangofeelings erwarten.

Das Ballhaus-Team wünscht allen Akteuren, Teilnehmenden wie Organisatoren, ein kreatives und mitreißendes Tango-Wochenende.

 

Anmeldungen bitte unter: tango@ballhaus-goldfisch.de. Wirksam wird eine Anmeldung erst mit Eingang der Zahlung unter:

Uwe Retter, DE47 4306 0967 2046 3854 01 (Leertasten müssen ggf. bei Eingabe entfernt wreden!), GLS Bank Bochum, BIC GENODEM1GLS

Verwendungszweck: Tangofrühling 2015 + Schlüsselnummer/n des/der gebuchten Workshops/Veranstaltung/en.

 

Voller Preis pro Person:                                                                                            ermäßigt pro Person:

1A   Intensiv-Einsteiger-Seminar     20 €                                                                1B   Intensiv-Einsteiger-Seminar     18 € 

2A   Elegant und geschmeidig - Frauentechnik (auch f. Männer)     25 €       2B   Elegant und geschmeidig - Frauentechnik (auch f. Männer)    20 €

3A   Sprünge für den Salon     25 €                                                                          3B   Sprünge für den Salon     20 €

4A   Raffinierte Richtungswechsel   25 €                                                               4B   Raffinierte Richtungswechsel   20 €

5A   Musikalisch tanzen im Vals   25 €                                                                   5B   Musikalisch tanzen im Vals   20 €

6A   Lieblingsfiguren im Neo-Tango   25 €                                                             6B   Lieblingsfiguren im Neo-Tango   20 €

 

Jeder weitere Workshop aus der Spalte A wird um 2 € billiger. Dazu dann bitte die entsprechende Nummer und ein "C" eingeben.

Beispiel:      2A (voller Preis)                                           25 €

                  + 3C (voller Preis - 2 €) =  25 €  - 2 € =    + 23 €  

                                                                                             ---------

                                                                                           = 48 €

Die 2€-Ermäßigung ab dem zweiten Workshop gilt nur für volle Preise. So lässt sich dann die überwiesene/zu überweisende Gesamtsumme nachvollziehen.

 

7A   Milonga mit Live Musik (Sa)   18 €                                                                  7B   Milonga mit Live Musik (Sa)   15 €

8A   Abschiedsmilonga (So)   10 €                                                                          8B   Abschiedsmilonga (So)   8 €

9A   Milonga-Paket  Sa + So   25 €                                                                           9B   Milonga-Paket  Sa + So   20 €

Matias Facio & Claudia Rogowski

Foto: M. Facio & C. Rogowski
Foto: M. Facio & C. Rogowski

Matias Facio & Claudia Rogowski  - ein faszinierendes argentinisch-deutsches Tanzlehrerpaar aus Berlin. 

"Wir sind professionelle Tänzer und Lehrer mit einem umfassendem Background aus Techniken der Körperarbeit und anderen Tänzen.
Wir laden Sie ein, diesen wunderbaren Tanz mit uns kennenzulernen und etwas ganz Eigenes darin zu erschaffen." Zitat http://www.tangoschuleberlin.de/

Übrzeugen Sie sich auf https://www.youtube.com/watch?v=5yb3kaz5mbo

Roberto & Violeta

Foto: privat
Foto: privat

Roberto aus Deutschland (Tanzlehrer im Ballhaus Goldfisch e.V.) und Violeta aus Kalifornien haben Freude am Tanzen und Ausprobieren.

Ihr Wissen und Können geben sie in gemeinsamen Workshops und Unterrichtseinheiten an Tänzerinnen und Tänzer aller Niveaustufen weiter. Für die Lerner nachvollziehbare Beschreibungen der Bewegungsabläufe beim Tanzen gepaart mit einer unbändigen Leidenschaft für die Tango-Musik sind Garant für Spaß und Erfolg.

 

Weitere Infos zu Violeta und Roberto finden sich unter http://tangoforge.com

und im Video

Uwe  & Andrea

Foto: privat
Foto: privat

Andrea & Uwe Retter, ein Tanzlehrerpaar, das in Greifwald und Neubrandenburg unterrichtet. Mit Freude und viel Einfühlungsvermögen zeigen sie Anfängern und Fortgeschrittenen, wie man sich im Tango-Takt elegant und geschmeidig über die Tanzfläche bewegt.

http://www.tango-neubrandenburg.de

La Bicicleta Duo

Foto Dieter Krejtscha
Foto Dieter Krejtscha

Die Lebendigkeit des Augenblicks einfangen, diese besonderen unvorhersehbaren Momente der Improvisation, alle Energie, die im Austausch mit den Tänzern entsteht – das ist La Bicicleta.

In den Milongas von Argentinien bis Vietnam ist La Bicicleta ebenso gefeiert worden wie in Konzertsälen und Jazzclubs in ganz Europa, wo diese Ausnahmemusiker Tänzer und Hörer mit ihrer Leidenschaft und Kreativität mitgerissen haben.

Vital und ausdrucksstark, voller Intensität und Schlagkraft erschafft La Bicicleta eine faszinierende Fusion aus modernem Tango und dem Puls der Großstädte Berlin und Buenos Aires.

Sowohl ihre Eigenkompositionen als auch Traditionelles in neuem Gewand - La Bicicleta muss man gehört und getanzt haben!

 Judith Brandenburg - Bandoneon
Javier Tucat Moreno - Klavier   
http://www.labicicleta.de/

Gestaltung des Flyers: Ute Gallmeister
Gestaltung des Flyers: Ute Gallmeister

Gardel-Abend mit Lars Grünwoldt und den "Freunden des Vollen Mondes" am 25.01.2015

Foto: privat
Foto: privat

Lars Grünwoldt und die "Freunde des vollen Mondes" laden  alle tanz- und musikbegeisterten Tangofreundinnen und -freunde herzlich ein, das neue Jahr mit diesem Live-Abend des Argentinischen Tango zu begrüßen.

 

Carlos Gardel (Charles Romuald Gardès) war einer der bekanntesten und wichtigsten Tango-Sänger und -Komponisten der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. (s. Carlos Gardel)

Einer seiner berühmtesten Tangos ist  "Por una cabeza" (Musical-Film "Tango Bar" 1935, Text Alfredo Le Pera, Musik Carlos Gardel). Viele kennen dieses Stück aus anderen Filmen (z.B. "Der Duft der Frauen")

 

Der Abend wird also nicht nur für Tänzerinnen und Tänzer ein Genuss, sondern auch für alle, die einfach gern den wünderschönen Klängen des Argentinischen Tango lauschen.


19.00 Uhr Practica mit Roswitha & Roberto                                  Practica: 3,00 € für Gäste, kostenlos für Mitglieder

20.00 Uhr Konzert und Milonga "extra" mit Live-Musik              Milonga: 15,00 € für Gäste, 10,00 € für Mitglieder und Personen mit Anspruch

                                                                                                                  auf Ermäßigung (Studierende bis 26 J,, KUS-Inhaber/innen,...)

Ballhaus Goldfisch e.V.

Bahnhofstr. 44 (hinterer Geländebereich)